Durchstöbern Sie unseren Fahrzeugbestand

Jetzt Probefahrt vereinbaren!

Für welchen Standort möchten Sie
eine Probefahrt anfragen?

Ihr persönliches Angebot!
Steffen Wagner
Vertrieb Firmenkunden

Der Proace City

Flexibler Hochdachkombi für Ihr erfolgreiches Business

Energieverbrauch Toyota Proace City Duty Kastenwagen, 1,5-l Diesel, 6-Gang-Schaltgetriebe, 75 kW (102 PS) kombiniert: 5,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 143 g/km; CO2-Klasse E. Beispielabbildung mit kostenpflichtiger Sonderausstattung.

Der Toyota Proace City bietet alles, was Sie für Ihr erfolgreiches Business benötigen. Als flexibler Hochdachkombi zeigt er sich sowohl agil als auch stark – bereit für jede Aufgabe und besonders clever ausgestattet für den Stadtverkehr. Verschiedene Varianten und Größen dieses leichten Toyota Nutzfahrzeugs stehen zur Auswahl, damit Sie den passenden Proace City für Ihr Unternehmen finden.

Drei Karosserievarianten, zwei Längen

Kompakter, aber geräumiger Kastenwagen

Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten des Proace City gewährleisten, dass die unterschiedlichen Bedürfnisse von Gewerbekunden erfüllt werden. Der kompakte Hochdachkombi ist in zwei Längen – 4,40 und 4,70 Meter – erhältlich, als Kastenwagen oder verglast, mit zwei Einzelsitzen oder einer Dreiersitzbank vorne. Bei der Langversion steht auch eine Doppelkabine zur Wahl. Als einer der wenigen seiner Klasse bietet der Proace City Kastenwagen Platz für 2 Europaletten. Auch die maximale Nutzlast von einer Tonne kann sich sehen lassen. Wer mit der Ladekapazität von 3,3 m3 (Kurzversion) bzw. 4,3 m3 (Langversion mit optionalem Smart Cargo System) nicht auskommt, kann bis zu 1,5 Tonnen Last an den Proace City anhängen. Auch die Ladelänge von bis zu 3,4 Metern zeigt, dass der kompakte Toyota Proace City geräumig und praktisch konzipiert wurde.

Clevere Lösungen für den Arbeitsalltag

Praktisch beim Be- und Entladen

Kein Problem mehr beim Be- und Entladen in engen Straßen oder Parklücken: Der Zugang zum Laderaum des Proace City ist über asymmetrische Hecktüren (verglast oder verblecht) möglich bzw. über eine oben angeschlagene Heckklappe. Das praktische Smart Cargo System bietet einen klappbaren äußeren Beifahrersitz und eine Durchladeluke in der Trennwand. Dadurch vergrößert sich die Ladelänge um 1,3 Meter. Für Notizen oder das Arbeiten mit Unterlagen lässt sich die drehbare Rückenlehne des mittleren Sitzes dabei in eine Ablagefläche mit zusätzlichem Staufach verwandeln. Der Proace City punktet mit vielen weiteren cleveren Ablage- und Verstaumöglichkeiten, von der Schublade unter dem Sitz über Becherhalter bis zu Fächern in den Türen und im Dachhimmel.

Sicherheitspakete und Assistenzsysteme

Für maximalen Komfort und sicheres Ankommen

Für optimale Sicherheit und maximalen Komfort im Proace City sorgt eine Reihe von – zum Teil optionalen – Paketen und Assistenzsystemen, darunter sind z.B.:

  • das Kollisionswarnsystem,
  • die Verkehrszeichenerkennung,
  • der Spurhalteassistent,
  • der Aufmerksamkeitsassistent,
  • die Adaptive Geschwindigkeitsregelung,
  • der Toter-Winkel-Assistent.

Das Smart Active Vision System liefert Echtzeitbilder über zwei Kameras, und zwar über die Bereiche hinter und neben dem Kastenwagen. Serienmäßig an Bord des Proace City befindet sich das eCall-Notrufsystem, das bei einem schweren Unfall automatisch die Rettungskräfte alarmiert.

Sie möchten den leistungsfähigen Proace City als Transporter für Ihr Gewerbe testen? Dann rufen Sie uns einfach an!

Das sagen unsere Kunden
Vielen Dank für so viele Jahre tollen Service in Kassel! Alle Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und hilfsbereit. Besonderen Dank an Frau Paul, die uns stets einen herzlichen Empfang bereitet hat. Die Servicemitarbeiter versuchen alles möglich zu machen, um auch einen 10 Jahre alten Micra noch lange fahren zu können. Darum kommen wir immer wieder! Ganz besonderen Dank an Hr Gockel für seine kompetente und sehr nette Hilfe bei der Suche nach einem Nachfolger für unseren treuen Qashqai, selbstverständlich wieder ein Nissan. Wir sind aus Überzeugung Kunde und werden es weiterhin bleiben, auch wenn wir mittlerweile 1 Autobahnstunde entfernt wohnen. Wenn irgendwann der Micra aufgibt, werden wir uns wieder vertrauensvoll an Hr Gockel wenden.
Geschrieben von Petra Legler am 06. Oktober 2023
Unsere Standorte

*Die Informationen erfolgen gemäß der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschrieben Messverfahren WLTP (World Harmonised Light Vehicles Test Procedure) ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoß eines PKW sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch den PKW, sondern auch vom Fahrstil und anderen nichttechnischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibgas.?Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen PKW-Modelle ist unentgeltlich in elektronischer Form einsehbar an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Der Leitfaden ist auch abrufbar unter der Internetadresse: https://www.dat.de/co2/.

¹ Es werden nur die CO2-Emissionen angegeben, die durch den Betrieb des PKW entstehen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des PKW sowie des Kraftstoffes bzw. der Energieträger entstehen oder vermieden werden, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß WLTP nicht berücksichtigt.

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Website zu optimieren (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen (Werbung). Für diese Zwecke speichern wir oder die Drittanbieter Informationen auf Ihrem Endgerät (z.B. Cookies) oder greifen auf bereits gespeicherte Informationen (z.B. Werbe-ID) zu. Hierfür benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie nach Anklicken des Konfigurieren-Buttons.
Einstellungen